Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz allgemein

Die folgende Liste umfasst Literatur zu den Beständen des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz in ihrer Gesamtheit. Sie benennt auch die älteren Kurzübersichten von 1934/1939 und 1966/1967, die nach wie vor relevant sind, um die Geschichte der Bestände nachzuvollziehen. Die Liste ist chronologisch nach Erscheinungsjahr geordnet.

  • Übersicht über die Bestände des Geheimen Staatsarchivs zu Berlin-Dahlem. I. Hauptabteilung (bearbeitet) von Ernst Müller und Ernst Posner; II.-IX. Hauptabteilung (bearbeitet) von Heinrich Otto Meisner und Georg Winter; X.-XI. Hauptabteilung (bearbeitet) von Reinhard Lüdicke, Leipzig 1934-39 (Mitteilungen der Preußischen Archivverwaltung, Hefte 24-26).
  • Übersicht über die Bestände des Brandenburgisch-Preußischen Hausarchivs zu Berlin-Charlottenburg, Leipzig 1936 (Mitteilungen der Preußischen Archivverwaltung, Heft 27).
  • Spezialinventar des Deutschen Zentralarchivs, Abt. Merseburg. Teile 1-6, Berlin 1964 (Archivalische Quellennachweise zur Geschichte der deutschen Arbeiterbewegung, Band 2).
  • Meta Kohnke: Die Ordnung der Bestände im Geheimen Staatsarchiv zu Berlin vor und nach der Einführung des Provenienzprinzips, in: Archivmitteilungen 11 (1964), Seite 111-116.
  • Übersicht über die Bestände des Geheimen Staatsarchivs Berlin-Dahlem. Teil 1: Provinzial- und Lokalbehörden, bearbeitet von Hans Branig, Ruth Bliß, Winfried Bliß; Teil 2: Zentralbehörden, Andere Institutionen, Sammlungen, bearbeitet von Hans Branig, Winfried Bliß, Werner Petermann, Berlin 1966-67.
  • Hans Booms: Archivalienaustausch zwischen Bundesarchiv und Geheimem Staatsarchiv, in: Der Archivar 23 (1970), Spalte 100-101.
  • Ludwig Biewer: Quellen zur Geschichte Ost- und Westpreußens im Altbestand des Geheimen Staatsarchivs, in: Preußen und Berlin, Lüneburg 1981, Seite 41-48; auch in: Altpreußische Geschlechterkunde Neue Folge 13 (1982), Seite 45-49.
  • Bernhart Jähnig: Zrodla do badan nad historia Europy Wschodniej w Tajnym Archiwum Panstwowym Preußischer Kulturbesitz [Quellen zur Erforschung der Geschichte des östlichen Europas im Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz], in: Przeglad Zachodni 46 (1990), Seite 181-198.
  • Joachim Lehmann: Die Bestände des Geheimen Staatsarchivs PK, Abteilung Merseburg, in: Forschungen zur brandenburgischen und preußischen Geschichte Neue Folge 2 (1992), Seite 267-279.
  • Aus der Arbeit des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz. Herausgegeben von Jürgen Kloosterhuis. Berlin: Selbstverlag des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz 1996 (Veröffentlichungen aus den Archiven Preußischer Kulturbesitz, Arbeitsberichte 1).
  • Stefan Hartmann: Tajne Archiwum w Berlin-Dahlemie. Dziejc-Zadania-Struktura zasobund Wazne Informacje dla Polskich Korzystajacych [Das Geheime Staatsarchiv in Berlin-Dahlem. Geschichte-Aufgaben-Struktur des Bestands], in: Archeion 97 (1997), Seite 86-98.
  • Quellen zur Geschichte der Juden in den Archiven der neuen Bundesländer, herausgegeben von Stefi Jersch-Wenzel und Reinhard Rürup. Band 2 und 5: Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz, Teil 1, bearbeitet von Meta Kohnke; Teil 2, bearbeitet von Kurt Metschies und anderen. München 1999- 2000.
  • Archivarbeit für Preußen. Symposion der Preußischen Historischen Kommission und des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz aus Anlass der 400. Wiederkehr der Begründung seiner archivischen Tradition. Herausgegeben von Jürgen Kloosterhuis. Berlin: Selbstverlag des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz; 2000 (Veröffentlichungen aus den Archiven Preußischer Kulturbesitz, Arbeitsberichte 2).
  • Rita Klauschenz: Verschleppt, zurückgeführt oder noch verborgen? Von der Sowjetunion beschlagnahmte Archivalien des Geheimen Staatsarchivs PK, in: Verlagerung und Verbringung von Kulturgütern infolge des Zweiten Weltkrieges und ihre Rückführung, Magdeburg 2007, Seite 143-170. (Veröffentlichungen der Koordinierungsstelle für Kulturgutverluste, Band 4.)
  • Tektonik des Geheimen Staatsarchivs PK. Bearbeitet von Rita Klauschenz, Sven Kriese und Mathis Leibetseder, herausgegeben von Jürgen Kloosterhuis. Berlin 2011 (Veröffentlichungen aus den Archiven Preußischer Kulturbesitz, Arbeitsbericht 12).

Weiterführende Links:

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.