Der Süden

Auf dieser Seite finden Sie eine alphabetisch geordnete Übersicht über historische Territorien, die eng mit der Geschichte Brandenburg-Preußens verbunden sind. Für jedes Territorium sind einschlägige Bestände im Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz aufgeführt, aber auch andere Einrichtungen, die Archivgut zu diesen Territorien aufbewahren.

Kartenausschnitt mit den südlichen Provinzen Brandenburg-Preußens
© Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz / Bildstelle

Die zentralen Behörden und Einrichtungen Brandenburg-Preußens besaßen überregionale Kompetenzen. Deshalb lassen sich in der Überlieferung der zentralen Behörden unter Umständen auch Archivalien und Archivaliengruppen zu den einzelnen Territorien finden.

17. und 18. Jahrhundert

Ansbach und Bayreuth

  • I. HA GR, Rep. 44 Beziehungen zu den Markgrafschaften Ansbach und Bayreuth 
  • I. HA GR, Rep. 44 B Markgrafschaften Ansbach und Bayreuth in preußischer Zeit 
  • I. HA GR, Rep. 44 C Immediatkommission zur Übergabe der Markgrafschaft Ansbach-Bayreuth an Bayern 
  • II. HA GD, Abt. 36 Fränkisches Departement 
  • BPH, Rep. 40 Burggrafen von Nürnberg 
  • BPH, Rep. 41 Markgrafen von Brandenburg-Bayreuth und Brandenburg-Ansbach (ältere Linie) 
  • BPH, Rep. 43 Markgrafen von Brandenburg-Bayreuth (jüngere Linie) 
  • BPH, Rep. 44 Markgrafen von Brandenburg-Ansbach (jüngere Linie) 

Für die Überlieferung von Ansbach und Bayreuth ist ferner auf das Staatsarchiv Bamberg und auf das Staatsarchiv Nürnberg zu verweisen.

Neuchâtel

  • I. HA GR, Rep. 64 Oranische Erbschaft (Oranisches Archiv) 
  • II. HA GD, Abt. 22 Moers, Geldern, Kreuznachsche Güter, Holländische Güter, Neuchâtel, Hannover 

Für die Überlieferung zu Neuchâtel ist ferner zu verweisen auf die Archives de l'Etat de Neuchâtel.

Schlesien

  • I. HA GR, Rep. 46 Beziehungen zu Schlesien 
  • I. HA GR, Rep. 46 B Schlesien seit 1740 
  • Urkunden und Akten der schlesischen Fürstentümer, Grafschaften, Standes- und Minderherrschaften
  • Schlesien nach der preußischen Besitznahme 1741/42 > Verwaltung und Rechtsprechung
  • Schlesische nichtstaatliche Provenienzen
  • (Vor-) Archivische Sammlungen für Schlesien

Für die schlesische Überlieferung ist ferner zu verweisen auf das Archiwum Panstwowe w Wroclawiu, das Archiwum Panstwowe w Opolu sowie auf das Archiwum Panstwowe w Zielonej Górze und das Archiwum Panstwowe w Katowicach.

19. und 20. Jahrhundert

Elsaß-Lothringen

  • I. HA Rep. 90 Annex E Elsaß-Lothringen 

Für die Überlieferung Elsaß-Lothringens ist unter anderem zu verweisen an das Bundesarchiv, an Les Archives nationales und an Les Archives départementales du Bas-Rhin.

Hohenzollern

  • BPH, Rep. 71 Schwäbische Linie 

Für die Überlieferung von Hohenzollern-Sigmaringen ist zu verweisen auf das Staatsarchiv Sigmaringen

Neuchâtel

Für die Überlieferung zu Neuchâtel ist ferner zu verweisen auf die Archives de la Etat de Neuchâtel.

Schlesien

Für die Überlieferung des Preußischen Oberpräsidenten der Provinz Schlesien sowie für die Bestände der Preußischen Regierungen in Breslau und Liegnitz ist zu verweisen auf das Archiwum Panstwowe w Wroclawiu sowie für die Preußische Regierung in Oppeln auf das Archiwum Panstwowe w Opolu.

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.