Leitung

Das Geheime Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz ist eine Einrichtung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Die Direktorin des GStA PK, Ulrike Höroldt, ist Archivarin und Historikerin.

Porträt von Frau Professor Dr. Ulrike Höroldt, Direktorin des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz
© Geheimes Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz / Bildstelle

Das Geheime Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz ist eine Einrichtung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, „eine weltweit renommierte Kultureinrichtung und ein bedeutender Akteur in den Geistes- und Sozialwissenschaften.“Präsident der Stiftung ist Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Hermann Parzinger, in dessen Auftrag die Direktorin des GStA PK, Prof. Dr. Ulrike Höroldt, die Leitung des Archivs ausführt.

Ulrike Höroldt leitet das Geheime Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz seit 2017; zuvor war sie Leiterin des Landesarchivs Sachsen-Anhalt. Hauptziele ihrer Amtszeit sind die fachgerechte Unterbringung aller Bestände des Geheimen Staatsarchivs am Archivstandort Dahlem durch eine geeignete bauliche Lösung sowie die Beschleunigung und Umsetzung der digitalen Transformation im Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz als Teil einer digitalen Gesamtkonzeption in der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Dazu werden zunächst das digitale Angebot des Geheimen Staatsarchivs durch Onlinestellung von Erschließungsdaten und Digitalisaten weiter ausgebaut und Zukunftsprojekte wie die Einführung der elektronischen Akte in enger Anlehnung an die „E-Akte Bund“ für die gesamte Stiftung Preußischer Kulturbesitz in Angriff genommen.

Ulrike Höroldt strebt zudem eine zeitgemäße Umsetzung des archivischen Auswertungsauftrags durch Netzwerkbildung und Kooperationen bei Forschungsprojekten und in der kulturellen Bildungsarbeit an. Besondere Bedeutung besitzen dabei die engen Verbindungen des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz zur Preußischen Historischen Kommission, zur Historischen Kommission zu Berlin und zur Historischen Kommission für ost- und westpreußische Landesforschung.

Kontakt:

Prof. Dr. Ulrike Höroldt

+49 030 266 44 1301

E-Mail

Download:

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.