Dienstbibliothek

Die Dienstbibliothek des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek mit ca. 185.000 Bänden in Magazinaufstellung. Sie hält 180 laufende Zeitschriften. Hinzu kommt eine 4000 Bände umfassende Handbibliothek, die nach der Regensburger Verbundklassifikation (RVK) im Forschungslesesaal aufgestellt ist.

Das Sammelgebiet der Dienstbibliothek umfasst die Geschichte Brandenburg-Preußens, dessen Vorläuferstaaten, Territorialteile und Provinzen sowie die Historischen Hilfswissenschaften. Die Bibliothek zählt zu den am besten ausgestatteten Bibliotheken zum Thema preußische Geschichte. So gehören neben wichtigen Veröffentlichungen neuerer Forschungsergebnisse auch historische Berliner Zeitungen, Adressbücher, Staatskalender, Graue Literatur (Publikationen, die außerhalb des Buchhandels erscheinen), Schulprogramme, Personalschriften (Leichenpredigten, Hochzeitslieder des 16. bis 18. Jahrhunderts), Erstdrucke der Königsberger Offizin und andere Raritäten zum Bibliotheksbestand.

Darüber hinaus weist die Dienstbibliothek in ihrem Onlinekatalog Druckschriften, die in den Aktenbestand eingebunden sind, nach. Die Druckschriften wurden in den Kontext des Verwaltungshandelns der entsprechenden Behörden eingebunden.

Bücher aus der Dienstbibliothek können nach vorheriger Bestellung in den Forschungssälen des Geheimen Staatsarchivs Preußischer Kulturbesitz eingesehen werden.

Literaturhinweise zur Geschichte der Bibliothek

Einführungen, Führungen, Belegexemplare

Die Dienstbibliothek steht allen Interessenten zur Nutzung zur Verfügung - zur Ergänzung der Archivarbeit oder als Ausgangspunkt für eigenständige Forschungen. mehr

Provenienzerschließung

Provenienzforschung beschäftigt sich mit der Herkunft von Kulturgütern. Anhand von unterschiedlicher Gebrauchsspuren werden buchgeschichtliche, biographische und geisteswissenschaftliche Zusammenhängen erhellt. mehr

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.