Kirche im Dorf. Ihre Bedeutung für die kulturelle Entwicklung der ländlichen Gesellschaft im „Preußenland“ 13.-18. Jahrhundert.

Ausstellungskatalog

ISBN: 3-428-10425-0
Preis: 29,80 €

2002

Zusammenarbeit mit der Kunstbibliothek der Staatlichen Museen zu Berlin PK, Berlin.

Der Ausstellungskatalog veranschaulicht und dokumentiert die jahrhundertealte Tradition und kulturelle Prägung des ländlichen Lebens durch die Kirche zwischen dem 13. und 18. Jahrhundert im mittelalterlichen Herrschaftsgebiet des Deutschen Ordens. Fern von städtischen, adligen bzw. höfischen Kulturzentren gestalten die geistlichen Würdenträger vor Ort die kulturelle Entwicklung der ländlichen Gesellschaft in Spätmittelalter und Neuzeit.

Aus dem Inhalt:

Vorwort / Grußwort / Herkunft der Ausstellungsstücke / Verzeichnis der Verfasser und Bearbeiter / Einleitung

Aufsätze

Bernhart Jähnig: Mission und Landesherrschaft, Entwicklung kirchlicher Strukturen im Preußenland / Christofer Hermann: Die Entwicklung des mittelalterlichen Pfarrkichenbaus in Preußen ... Ein kurzer Abriss / Christofer Hermann: Wer baute und finanzierte die ländlichen Pfarrkirchen im mittelalterlichen Preußen? / Bernhart Jähnig: Der Pfarrer zwischen Verkündigung und Gelehrsamkeit

Katalog
1.Die Kirche als Mitwirkende bei Besiedlung und Erschließung des Landes / 2.Der Pfarrer als Familienoberhaupt auf dem Pfarrhof / 3.Der Pfarrer in seinen Beziehungen zu Patronatsherr und Kirchspiel / 4.Die Kirche als Ort architektonischer und künstlerischer Anschauung / 5.Verkündigung und Seelsorge durch den Pfarrer / 6.Pfarrer als Gelehrte und Schriftsteller auf dem Lande / 7.Kirche als Hierarchie und als Teil der weltlichen Obrigkeit / 8.Der Pfarrer als Seelsorger von Glaubensflüchtlingen und Neusiedlern

zur Übersicht

Bestellanfrage

Info Pflichtfelder

Die mit Sternchen (*) markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

Bestellung
Anrede
Name
Adressdaten
Datenschutz
Absenden

Die angegebenen Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten.

Öffnungszeiten des Shops:

Wegen der Pandemie ist zurzeit kein Vorortverkauf möglich. 

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.