Arbeit mit Trefferlisten

Die Trefferliste – Ihr Suchergebnis

Nachdem Sie eine Suche durch Klicken auf „Suche“ gestartet haben, erscheint eine Trefferliste. Es werden jedoch nicht die Aktentitel ausgeworfen, sondern die Treffer im Zusammenhang von Tektonik und Onlinefindbuch. Am Beginn der Liste finden Sie die Treffer in der Tektonik, dann folgen die Treffer in den Onlinefindbüchern.

Das folgende Beispiel verdeutlicht die Arbeit mit der Trefferliste. Geben Sie im Suchfeld „Humboldt“ ein und starten Sie die Suche. Nun sehen Sie sich die Trefferliste an:

Umgang mit der Trefferliste der Archivdatenbank

Wie ist die Trefferliste gegliedert?

Am Anfang der Liste sind zwei Treffer in der Tektonik aufgeführt. Klicken Sie auf das Kreuz links neben dem Treffer, faltet sich ein Ausschnitt aus der Tektonik auf. Der Treffer wurde entweder in einer Tektonik-Ebene erzielt oder in einem Bestandsnamen. Auf der untersten Ebene werden die Namen von Beständen angezeigt.

Darunter finden sich die Treffer in den Onlinefinbüchern. In Fettdruck ausgeworfen werden jeweils die Bestandssignatur und der Bestandsname. In der darüber liegenden grau unterlegten Zeile können Sie sich – wiederum durch Klicken auf das Kreuz – die Position des Bestandes innerhalb der Tektonik anzeigen lassen. Unter der Bestandssignatur und dem Bestandsnamen werden die Treffer im Findbuch angezeigt. Klicken Sie auf das Kreuz, entfaltet sich der Klassifikations-Baum des Findbuchs. Auf der untersten Ebene wird der Titel des Archivales angezeigt, in dem der Treffer erzielt wurde, darüber die Klassifikationsebenen, denen dieser Titel zugeordnet wurde. Diese Ebenen helfen Ihnen einzuschätzen, ob das Archivale für Sie relevant ist.

Entfaltete Gliederung der Trefferliste

Einzelne Treffer aufrufen

Die unterstrichenen Texte der Trefferliste können Sie anklicken. Dann öffnet sich ein neues Fenster, das den Treffer in der Tektonik oder dem Onlinefindbuch anzeigt. Wenn Sie ein Archivale bestellen möchten,notieren Sie sich sorgfältig die Bestellsignatur, die immer links vom Titel angezeigt wird. Diese können Sie anschließend in das Bestellformular auf der Webseite des GStA PK eintragen, um das Archivale zu bestellen.

Aufruf und Ansicht eines Treffers aus der Trefferliste

Treffer durchblättern

Sie können die Treffer in dieser neu geöffneten Ansicht durchblättern. Dabei werden alle Treffer nacheinander angezeigt. Nutzen Sie hierzu die Pfeile über dem Bereich, in dem die Treffer angezeigt werden.

Zur Datenbank:

Klicken Sie hier, um zur Online-Archivdatenbank zu gelangen.

In der Archivdatenbank verwendete Abkürzungen:

AE = [unverzeichnete] Archivalieneinheit
Bd. (Bde) = Band (Bände)
bes. = besonders
Dep. = Depositum
f. = [eine] folgende [Seite]
ff. = [mehrere] folgende [Seiten]
Geh. = Geheim (-er / -es)
GStA = Geheimes Staatsarchiv
HA = Hauptabteilung
Jh. = Jahrhundert
k.A. = keine Angabe
Kgl. = Königlich (-er / -es)
Kt (Kts) = Karton (Kartons)
lfm = laufender Archivmeter
lit. = literiert
num. = numerisch
PK = Preußischer Kulturbesitz
VE = Verzeichnungseinheit
z.T. = zum Teil

Auf unserer Website werden neben den technisch erforderlichen Cookies noch Cookies zur statistischen Auswertung gesetzt. Sie können die Website auch ohne diese Cookies nutzen. Durch Klicken auf „Ich stimme zu“ erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies zu Analyse-Zwecken setzen.

In unserer Datenschutzerklärung finden Sie weitere Informationen. Dort können Sie Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern.